Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Statistik

Zum Erhalt der Schiffbarkeit der Elbe und ihrer Nebenflüsse werden vom WSA Elbe-Nordsee ständig Maßnahmen veranlasst. Zur genaueren Bedarfsplanung werden von der Nautik seit Jahren verschiedene Statistiken geführt.

So werden zum Beispiel alle Schiffsbewegungen (außer der Sportschifffahrt) auf der Elbe, der Nordsee und auch z.B. dem NOK festgehalten. Außerdem werden jährlich alle Unfälle der Berufs- und der Sportschifffahrt registriert. Der Güterumschlag für alle Häfen an der Elbe und ihren Nebenflüssen wird festgehalten.

Die Ergebnisse aus diesen Statistiken dienen unter anderem als Grundlage für die zu veranlassenden Maßnahmen, wie zum Beispiel Uferbefestigungen, Bau von Wendestellen, Erhalt planfestgestellter Tiefen im Flussbettes, Änderung der Betonnung, etc. .